Montag, 11. Juni 2012

Erdbeer-Spargel-Rhabarber-Candy

Hallo an Euch alle,

bevor mir die Zeit ganz davonläuft, schiebe ich heute gleich mal das tolle Candy von Finley & Tanni hier ein.



Und hier kommt auch schon mein Rezept (allerdings nur mit Spargel):

Schweinefilet u. Spargel mit Championgrahm gratiniert

Vorbereiten:

im TM:
500gr. Wasser
1/2 TL Salz
im Varoma:500gr. grüner Spargel, gefroren

Varoma aufsetzen 25-
30min./Varoma/St.2ca. 500gr. Schweine-Filet in Stücke schneiden, pfeffern und mit
100gr. Serrano Schinken umwickeln!

in eine Auflaufform legen!



im Backofen,vorgeheizt, 200°, mittlere Schiene, 15min.


wenndie  Zeit um ist, aus dem Ofen holen und
gegarten Spargel auf das Fleisch legen

im TM:150gr. Gouda, mittelalt, in Stücke 5sek./St.6 zerkleinern u. umfüllen.

Soße im TM:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4sek./St.5 zerkleinern150gr. frische Champions, geviertelt 2sek./St.5 zerkleinern10gr. Rapsöl 5min./Varoma/St.1 andünsten ohne MB250gr. Cremef*no Sahne zum kochen
100gr. Milch
1 TL Brühpulver
Pfeffer, Cayennepfeffer
10gr. Mehl
5sek/St.8 mixen dann 3min./100°/St.3 kochen

Soße übers Fleisch leeren und mit dem geriebenen Käse bestreuen!



alles nochmals für 20min. in den Ofen!!




Dazu passen Pellkartoffeln und grüner Salat. Hmmm!!!

(Dieses Rezept entstammt der Küche der unglaublich begnadeten Tani, die es im Wunderkessel mit allen Interessierten geteilt hat. Ihr könnt es hier nachlesen und Euch dabei versichert sein, dass ich mir die Erlaubnis zur Veröffentlichung hier vorher bei ihr abgeholt habe. :o)) )

Und das hier empfehle ich als erdbeerigen Nachtisch:


Und nun wünsche ich allerseits guten Appetit!!!

Liebe Grüße
Eure Sophie

Kommentare:

Finleys Welt hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben, das sieht ja superlecker aus und muß dringend vor Ende der Spargelsaison noch probiert werden. Wir drücken Euch feste die Däumchen für die Candyauslosung.

Dickes Drückerle, Eure Lüllies

BiWuBär hat gesagt…

Wir hätten es besser wissen sollen... *menno* So einen Post liest man nicht mehr am späten Abend, kriegt man nur unnütz Hunger... und dann auch noch das Nachtischfoto - Erdbeeren und bodenloser Käsekuchen... so gemein... aber auch sooooooo appetitlich!!!!!!!!

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Claudia hat gesagt…

Was für ein tolles Rezept!

Ich drück Euch gaaaaaaaaaaaaaaanz fest die Daumen!

Danke auch wieder für Deine so lieben Worte!

Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

baeren-tal.de hat gesagt…

Das sieht sooooo lecker aus, speziell der Nachtisch. Schade, dass es keinen Rausklaubutton gibt ; ) Für's Candy drücke ich Dir jedenfalls die Daumen.

LG Anja