Mittwoch, 5. September 2012

Willow

Hallo an Euch alle,
 
zum ...verspäteten... Start in den Monat September stelle ich Euch heute den ersten Bären einer neuen FreChBärenfamilie vor: Willow.
 
Er trägt ein Fell mit einer Florlänge von 16 mm, das aus dem Hause LouBears stammt und ist stehend knappe 12 cm groß. Willow hat inzwischen auch sein eigenes E-Book bei DaWanda, worauf er sehr stolz ist. *smile*




 
Liebe Grüße
Eure Sophie

Kommentare:

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

das sit ja ein niedliches frohes Bärchen : )

baeren-tal.de hat gesagt…

Willow, Du bist ja ein kleiner Herzensbrecher. Und Dein Fell ist der Hit, so schön flauschig und lang. Übrigens hat unser Meerschweinchen-Mädchen ähnliche Farben. So schön warm.

LG Anja

BiWuBär hat gesagt…

Was für ein lustiger kleiner Kerl, kein Wunder, dass er auf sein eigenes E-book stolz ist. Und einen sehr schönen Honigdetektor hat er... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Henrys Welt hat gesagt…

Total niedlich der kleine Willow. Das Fellchen gefällt uns sehr gut.
Liebe Grüße
Heike & Henry

Claudia hat gesagt…

Willow sieht ja so schnuckelig aus mit seinem gefleckten Fellchen!
Einfach süß!
Vielen Dank wieder für deine immer so lieben Zeilen bei mir im Blog!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

... Sabine hat gesagt…

Ach, ist der Kleine mal wieder süß! Toll gemacht!

Federbärchen hat gesagt…

Liebe Sophie,
der neue Geselle in der Familie der FreChBären sieht ja sowas von knuddelig aus! Willow´s Fellchen ist sooo kuschelig, den würd ich am liebsten gleich fest in den Arm nehmen!
Grüß Tine ganz lieb von mir, einen guten Wochenendspurt!
Liebe Federbärchengrüße
Claudia