Sonntag, 13. Januar 2013

Sonntagsessen!!!

Hallo zusammen,

das hier gab es bei uns zwar schon am Samstag, aber
es hat definitiv das Zeug zum echten Sonntagsessen:


Es wird wahrscheinlich niemanden wundern, dass das Rezept
dem Wunderkessel entnommen und im Thermomix zubereitet wurde...
Link ist oben eingefügt, falls jemand Lust zum Nachkochen hat. :o)

So sah der Serviettenknödel aus, als er aus dem Varoma kam:




Ausgepackt konnte er prima in Scheiben geschnitten werden:


  
und so sah das Ganze dann auf dem Teller aus:


...oder so:




LECKER!!!
Das ist ein echter Rezepttipp!
Und das Beste: guckt mal, was es morgen bei uns gibt:



Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und ein
mindestens genauso leckeres Sonntagsessen!
Liebe Grüße
Eure Sophie





Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Danke für den Tipp. Das sieht oberlecker aus. Werde ich bestimmt mal versuchen.

Einen schönen Sonntag
Ulrike

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Da kreigt man ja Hunger ... jammy sieht das lecker aus

Marie-Christine Twardy hat gesagt…

Wow, das sieht toll aus! Wann machst Du ein Restaurant auf ;0) ?
Viele liebe Grüße,
Marie-Christine

andi-bears hat gesagt…

mmmmhhhh, daß sieht aber lecker aus, da bekommt man richtig Appetit ;o)

Liebe Grüße
Andrea

Felsi-Bears hat gesagt…

die Soße werde ich mal ausprobieren.
Serviettenknödel essen wir sehr viel,
sind immer wieder lecker.
Eine Frage,die Konsistenz auf dem Bild sieht relativ fest aus. Kommt das nur durch den Waroma oder ist der Teig allgemein nicht so locker?
Ich koche meine allerdings auch in einem Tuch im Wasser und mit grober Petersilie.

Einen schönen Sonntag und guten Appetit.

Liebe Grüße
Ulf

BiWuBär hat gesagt…

Mist, jetzt haben wir Hunger... gut, dass es bald Abendbrot gibt... *lach* Lecker sieht das aus, so was essen wir auch furchtbar gern, aber noch nie in der Kombi. Zum Geschnetzelten gibt's bei uns meistens Nudeln, manchmal Reis - und die Serviettenknödel eher zum Schweinebraten. Aber warum nicht mal neu kombinieren?

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Pippibär hat gesagt…

mmmmmhhhhh... Serviettenknödel (bei uns allerdings Semmelklöße genannt)
Da brauche ich nur ein nettes Sößchen dazu... das Fleisch überlasse ich da gerne allen anderen (aber nur weil dann mehr Knödel in den Bauch passen *höhö*) LECKER!

Liebe Grüße
Melli

Claudia hat gesagt…

Der Serviettenknödel ist Dir super gelungen! Das sieht sooo lecker aus!
Ich wünsch Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥
Vielen Dank auch für all Deine lieben Zeilen, die Du mir am WE hinterlassen hast :O)))