Mittwoch, 10. April 2013

..wie es Tine gefellt...

Hallo zusammen,
stimmt, gefällt schreibt man eigentlich mit
einem "Ä", aber hier sollte schon das "E" stehen,
denn das Wort begründet sich hier 
auf dem Wort "FELL".
Folgender Bär (ein weiterer Vertreter der
Ritter-Sport-Bären übrigens) besteht nämlich aus
allen braunen Wuschelfellresten, von denen
Tine sich einfach nicht trennen konnte.
Es waren ihre absoluten Favoriten, aber leider
nicht mehr nachzubekommen und für einen
ganzen Bären jeweils absolut zu klein.
Heraus kam also dieser Patchworkknuddel:
Kenley Knusperkeks!





Zugegeben, seine Frisur ist etwas verwegen.
Allerdings soll das so. Ehrlich. :o)

Auch wenn ihm reichlich Fell die Sicht versperrt:
ihm entgeht nichts!
Und Schokolade schon gar nicht. *smile*

Liebe Grüße
Eure Sophie

Kommentare:

Tinchen hat gesagt…

Die Fellmischung steht dem Süßen aber wirklich gut. Und seine heiße Frisur auch... ehrlich! ;-)

Ein dickes Brummbärendrücki
von Tinchen & Macciato (schon wieder himbeerfarben)

Claudia hat gesagt…

Also, der Kenley Knusperkeks GEFELLT mir super gut!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Ach herje ist der sowas von süß... die Frisur ist toll... : )

einfach zu auffressen der kleine Knusperkeks : )

Mela hat gesagt…

Das ist ja der absolute Wahnsinn, wie kann man so eine tolle Frisur haben, ich bin echt bärgeistert. Ich liebe diese ungebändigten Wesen die totl aus der Reihe fallen.

Liebe Tine, ich finde ihn total süß, er ist ein richtiger Herzensbrecher ich hoffe du hast noch einige Fellrestchen damit wieder mal sowas wie Kenley entsteht.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend

LG Mela

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Verwegen ist genau die richtige Bezeichnung für diese Frisur!! Das Bärchen ist oberklasse!! Sooo niedlich!!
Liebe Grüße
Gitti

Tine hat gesagt…

Was für eine tolle Resteverwertung!!!
Dein kleiner Knusperkeks gefellt mir ausgesprochen gut!!!
Liebe Grüße
Tine

baeren-tal.de hat gesagt…

Knusperkeks ist echt zum Anbeißen. Woher wusstest Du, dass das eine meiner Lieblingssorten ist. Tolle Resteverwertung! Alle Achtung. Und die Wuschelfrisur ist genial ; )

LG Anja

Peris Welt hat gesagt…

Mei, ist der liab!! ♥♥♥

WaizeBear hat gesagt…

Ein herzallerliebster knuffiger Kerl.

LG

Hans-Jürgen

BiWuBär hat gesagt…

Selten hat Resteverwertung zu so etwas Schönem geführt... einfach klasse, der Kenny. Und dass dem nichts Süßes entgeht trotz der wilden Löwenmähne wundert uns nicht - der Süßigkeitensensor liegt ja frei... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

wildbaer hat gesagt…

Das nenn ich mal wuschelig! Vielleicht hat er nicht ganz den Durchblick aber die Nase wird ihm den Weg schon zeigen. Erinnert mich ein wenig an einen Bobtail.
Bärige Grüße, Regina

Heather hat gesagt…

Ein wunderhübsches, wuscheliges Bärchen. Der ist ja so was von zauberhaft und goldig. Das Bäuchlein passend in der Lieblingskeksfarbe. Er ist dir fantastisch gelungen.
LG Susi