Mittwoch, 5. Juni 2013

Fremde Gene...

Hallo zusammen,
vielleicht habt ihr beim Tinchen bereits gesehen,
dass aktuell fremde Bärengene in den eigenen
Bärenhöhlen schlüpfen. Die beiden Tine/Tinchens
haben nämlich ganz spontan mal einen Schnitt-
mustertausch vorgenommen und die Ergebnisse
können sich echt sehen lassen, finde ich.
Tinchens Zohra kennt ihr bestimmt schon,
heute stelle ich Euch nun auch unseren "Fremdbären"
vor: Herrn Heublume. Das isser:







Ein ziemlicher Frechdachs ist das,
aber das habt ihr sicher bereits vermutet...

;o))

Liebe Grüße
Eure Sohphie

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Ach ist der süß. Von beiden Elternteilen nur das Beste.
Ich finde eure Gemeinschaftsprojekte toll.

Liebe Grüße
Ulrike

Mela hat gesagt…

Liebe Sophie,

die fremden Gene können sich sehen lassen, tragen aber eindeutig die Handschrift von deiner Tine ;o))

Süß der Kleine, der schaut wirklich frech in die Gegend.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag

LG Mela

Claudia hat gesagt…

Oh, ist der süß, der Herr Heublume! Ein kleiner Charmeur :O)
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Sonnen-Tag! Hoffe ich!!!!!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

magnolienrinde hat gesagt…

Er ist sehr süß und am besten gefällt mir die Nase. Sie sieht total realistisch aus! Sehr schön:)

Tinchen hat gesagt…

Hach, da isser ja, der Süße! Herr Heublume gefällt uns toootaaal gut und am liebsten mögen wir das vorletzte Foto. Da guckt er, als hätte gerade jemand laut "Hooooonig" gerufen... ;-)))

Ein dickes Brummbärendrücki
von Tinchen (megastolze Patentante) & Macciato *winkganzdollzusophieunddenkurzenrüBÄR*

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Das ist ja mal ein süßes Kerlchen, der Schnitte-Ausstausch war eine witzige Idee, aber eure Gene könnt ihr nicht verleugnen :o)
Liebe Grüße
Gitti

Marie-Christine Brendle hat gesagt…

oh, der Herr Heublume hat es aber wirklich faustdick hinter den Ohren... ein kleiner Charmeur, der kann einen ganz schnell um den Finger wickeln, egal wie frech er vorher war.

Und ich finde, Dein "Mischling" sieht echt super aus - also super Idee, Euer Projekt.

Viele Grüße,
Marie-Christine

Kreativseite hat gesagt…

Ohhh, der ist ja süüüüüüss.
Liebe Grüße
Linne

BiWuBär hat gesagt…

Ein ganz Süßer, der Herr Heublume... aber seine Fremdgene versteckt er ganz geschickt, denn er trägt ganz eindeutig Tines Handschrift.

Liebe Grüße
Flutterby (der inzwischen runter ist auf eine Packung Taschentücher am Tag)und Birgit (die darüber echt erleichtert ist)

Heather hat gesagt…

Aus deinem Schnittmustertausch ist ein liebes Kerlchen entstanden.
Herr Heublume ist herzallerliebst. Ich hab mich sofort in den kleinen Kerl verliebt, es schaut so neugierig drein. "Wunderherzlichallerliebst"
Liebe Grüße
Susi