Montag, 15. Juli 2013

...für alle Geburtstagskinder

...habe ich heute einen wunderbaren
Geburtstagskuchen.
 
Erinnert ihr euch noch an den
Schokokuchen mit Rote Bete?
Den kann man auch ganz toll
in einem Glas mit Schraubverschluss
backen. Nach dem Backen den
überstehenden Kuchen abschneiden
und das Glas sofort mit dem Deckel
verschließen - fertig. Und je nach
Bedarf dann ganz schnell servierfertig. :o)
 
Herzlichen Glückwunsch also heute an
alle Geburtstagskinder - und an
eines natürlich ganz besonders!
 
Happy birthday!!!
 

 
 
Liebe Grüße zum Wochenstart von
Eurer Sophie

Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Heiß verschließen? Wie Marmelade? Das ist ja genial.
Liebe Sophie, ich habe zwar nicht Geburtstag, aber daaaaanke für die Idee. Sobald wir hier durch sind und ich meine neue Küche habe, werde ich das testen. Wie lange hält sich der Kuchen so?

Eine schöne Woche
Ulrike

Tinchen hat gesagt…

Hmmmm, Kuchen im Glas hört sich gut an. Das funktioniert bestimmt nicht nur mit dem leckeren Rote-Beete-Rezept, oder???

Ein dickes Brummbärendrücki
von Tinchen (demdaswasserimmundzusammenläuft) und Macciato *knallrotanlaufuntermfell*

Kays Kids hat gesagt…

I make that beetroot cake some times as well although I don't cook it in a jar.
Hugs

Mela hat gesagt…

Juhuuu

Kuchen im Glas klingt das Lecker, die abgeschnitttenen Teilchen, hast sicher alle du gefuttert, jetzt hast du sicher einen kugelrunden Bauch oder hast du geteilt mit deinen Artgenossen und den Menschlein ;o)))

Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche

LG Mela

BiWuBär hat gesagt…

Cake to go... ja, das hat Charme - und überschüssigen Kuchen am Rand abschneiden auch... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Marie-Christine Brendle hat gesagt…

OH, das sieht aber super-lecker aus!!! Das muss ich unbedingt ausprobieren!!! Habe morgen ja auch ein Geburtstagskind zu verwöhnen :0)

Viele liebe Grüße,
Marie-Christine