Mittwoch, 3. Juli 2013

Schlafsack mit Reißverschluss

Hallo zusammen,
 
Taschen haben bekanntlich immer Saison
und darum präsentiere ich Euch heute wieder
eins der Taschen-Nähwerke aus Tines
 
Angefangen hat es so:

 
...und nach einer kleinen Weile wurde dann das hier daraus:

 
Eigentlich ist es allerdings gar keine Tasche;
es handelt sich viel mehr um einen fancy Bärenschlafsack.
 
Jawoll.

 
...mit ganz schickem Innenfutter, seht ihr?

 
 
 
Nun muss ich nur noch Tine davon überzeugen,
dass ich da richtig liege. Richtig DRIN liege,
um genau zu sein *lach*!
 
Liebe Grüße
Eure Sophie


Kommentare:

Ulrike hat gesagt…

Wenn Tine da anderer Meinung sein sollte, was ja vorkommen kann, dann bitte sie doch, dir auch solch einen tollen Schlafsack zu nähen ;0)

Liebe Grüße
Ulrike

Kreativseite hat gesagt…

Das ist ja coooool und der Kleine gefällt mir.
Liebe Grüße
Linne

Claudia hat gesagt…

Liebe Sophie,
das ist ein toller Bärenschlafsack :O)) Wie für Dich gemacht!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Sommertag!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Kays Kids hat gesagt…

Awww!!! what a snuggly little bag for a small bear. He might need a ruggy in it for comfort.
Hugs

Tinchen hat gesagt…

Also, liebe Sophie, wenn ich das richtig sehe, wäre in Deinem schicken, neuen Schlafsack (denn es kann und darf gar nichts anderes sein) gerade noch Platz für ein zweites Bärchen... *räusBÄR*. Hättest Du nicht Lust *knallrotanlauf* auf einen kleinen Camping-Ausflug? Ich würde Dich auch mit meiner Vespa abholen...

Ein dickes Brummbärendrücki
von Macciato (und Tinchen *imkreisgrins*)

Astrid Laventure hat gesagt…

Liebe Sophie (und ggf. lieber Macciato), da braucht Ihr aber noch ein gemütliches Kisselchen und eine humanoide Reiseführerin... oder? Also gegen so einen Schlafsack in XXXXXL hätte ich auch nix und würde Euch dann gerne die Fremdenführerin geben.
Ulrike hat nicht ganz unrecht: Tinchen kann sich ja ein neues täschlein nähen - die kann so was!!!
Knuddels Astrid

Mela hat gesagt…

Liebe Sophie,

ich wünsche dir, dass Tine ihn dir als deinen persönlichen Schlafsack überlässt, weil er ist einfach wie für dich gemacht. Liebe Tine, ich glaube dieses Täschchen hast du verloren ;o))))

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag

LG Mela

Conni hat gesagt…

Eindeutig! Du brauchst einen Schlafsack! Deine Menschen sind ja immer mal unterwegs und du kannst dann immer ein Nickerchen machen,oder dich in deine Privatsphäre zurückziehen....
Liebe Grüße Conni

Laenesbärchen hat gesagt…

Wer drin liegt, dem gehörts! LACH!
Liebe Dorfgrüße Iris

BiWuBär hat gesagt…

Iris hat vollkommen recht - nun liegst Du drin, dann ist es auch Deins. Hätte Tine sich eben mehr beeilen müssen, um das angebliche Minitäschchen, das ja nun eindeutig und unzweifelhaft ein Bärchenschlafsack ist, selbst in Besitz zu nehmen. Andererseits, was soll Tine schon mit so einem Schlafsack in Bärchengröße groß anfangen - da bleibt nur, ihn Dir zu geben. Wie man's dreht und wendet - DEINER!

Grinsende Grüße
Flutterby und Birgit