Freitag, 10. Januar 2014

ziemlich FreCh!

Hallo zusammen,

von der lieben Renate habe ich in der vergangenen Woche zwei Fotos geschickt bekommen. Auf den Bildern ist ihre Bärenbande zu sehen - bestehend aus einigen FreChBären, die inzwischen bei ihr ein Zuhause haben dürfen und zwei selbstgenähten Bärchen. Hier sind alle versammelt; man sieht, wie es aussieht, wenn Renate nach Hause zurückkehrt. Sie wurde schon sehr vermisst, scheint mir:



Süß, oder? Wie sie da alle erwartungsvoll zur Haustür schauen... einfach herzig! :o)


Kurz vorher gab es im Wohnzimmer allerdings folgendes Szenario:


  Tssssss!!! *smile*

Ich sage es ja: ziemlich FreCh! ;o))

Liebe Grüße
Tine



Kommentare:

Kays Kids hat gesagt…

Oh dear have you got bears that are up to mischief. Just tell them it is cookie time and they will all come running.
Hugs

Mela hat gesagt…

Hallo Tine,

ja so sollen sie sein, eine freche Bärenbande, wäre ja langweilig, wenn sie nichts ausbaldowern würden ;o))

Ich wünsch dir einen schönen Tag

LG Mela

Claudia hat gesagt…

Einfach nur süß, liebe Tine!
Deine Bärchen sind auch einfach ganz verzaubernd :O)))
Ich wünsch Dir ein schönes und gemütliches Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

BiWuBär hat gesagt…

Naja, damit muss man natürlich rechnen, wenn man sich FreChBärchen ins Haus holt... den Unschuldsblick haben die Kleinen auch schon perfekt drauf... "Wir waren gaaaaanz artig und haben uns jetzt wirklich Honigmilch und Kekse verdient... und mit den am Boden liegenden Blättern Deiner Zimmerpflanze haben wir überhaupt nichts zu tun, was denkst Du nur von uns... und wir wissen auch nichts von Schokolade, die plötzlich verschwunden ist" ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit