Mittwoch, 12. März 2014

Jamie

Hallo zusammen,

hier gibt es noch eine kleine Fellnase, die gar nicht vorgestellt wurde... tssss. Jamie heißt das Bärchen. Er gehört auch zur Familie der Widgets und hat schon ein neues Zuhause gefunden. Vorenthalten will ich ihn aber trotzdem nicht:






Ja, er findet sich tatsächlich ziiiiemlich groß für sein Alter, *smile*

Und damit wünsche ich Euch einen rundherum schönen Mittwoch!

Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

Kreativseite hat gesagt…

Der Jamie ist ja ein Süsser.
Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Linne

Tinchen hat gesagt…

Hach, schon wieder so ein süßes Strubbelkerlchen! Glatt zum Anbeissen, der Kleine...
Auf dem letzten Foto sieht es für uns übrigens so aus, als wollte er prüfen, ob sein Deo (Duftrichtung Waldhonig?) noch wirkt... *schmunzel*.

Ein dickes Brummbärendrücki
von Tinchen, den Reportermädels und Macciato jr.

Claudia hat gesagt…

Liebe Tine,
kein Wunder, daß der Jamie schon adoptiert wurde! So ein wunderschönes Bärchen! Bei dem hätte ich auch schwach werden können! Das Fellchen ist klasse und sein Gesicht, zum verlieben!
Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Kays Kids hat gesagt…

I* do love this shaggy little bear. He has so much character.
Hugs Kay

BiWuBär hat gesagt…

Das wäre ja ewig und drei Tage schade gewesen, wenn Jamie hier nicht aufgetaucht wäre. Übrigens schließen wir uns dem Verdacht der Bärenhöhle an... das mit der Überprüfung der Deotauglichkeit könnte stimmen... *grins*

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit