Montag, 23. Juni 2014

Montagsphilosophie

Hallo zusammen,

im Mai hat sich wieder ein FreChBär auf den Weg in sein neues Zuhause gemacht: zu Renate. Die Ankunft wurde in so süßen Bildern festgehalten, dass ich gar nicht anders konnte, als eines davon gleich für diese Montagsphilosophie zu verwenden. Die Worte von Wilhelm Busch passen soooo gut:


Nochmals vielen Dank für die tollen Bilder, Renate! :o))

Ich wünsche allen eine ganz schöne neue Woche!

Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Tine,
ein süßes Bild! Sag mal, hat der verreiste FrechBär eine Seemannsmütze auf? Ich mein, eine Sturmhaube? Sieht so toll aus!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

BiWuBär hat gesagt…

Einen passenderen Spruch hättest Du wohl kaum aussuchen können... ;O) Und das kleine Kerlchen wird sich bei so einem Empfang garantiert sofort zu Hause gefühlt haben.

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit