Montag, 9. Juni 2014

Montagsphilosophie

Hallo zusammen,

der April eilt schon wieder mit großen Schritten dahin... bald ist es schon wieder so weit, dass die Kalender einen Monat weiter gestellt werden. (huhu Fluby! *smile*). Am Lauf der Zeit lässt sich wenig ändern, erst recht nicht an ihrem Tempo - umso schöner finde ich die Montagsphilosophie für diese Woche, die uns von Locke, einem Hamburger FreChBären aus der Bärenhöhle von Simone, präsentiert wird. (Lieben Dank nochmal nach HH, die Fotos sind alle so süß!)


Ich denke, wenn man das für sich unsetzen kann, ist Zeit sehr relativ!

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine ganz schöne neue Woche. :o)

Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

mausimom hat gesagt…

;o))))
April???
Macht aber nix.... Die Worte sind auch im Juni passend! ;o)
Einen schönen Pfingstmontag noch wünscht
ute

WaizeBear hat gesagt…

:-D

über 30 Grad im April, da würd ich mich erschießen.

Schöne Restpfingsten und hoffentlich habt ihr es nicht so heiß (oder liebst du die Hitze?).

LG HJ

Mela hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Mela hat gesagt…

Liebe Tine,

wieder ein toller Spruch, aber der April hat dir einen kleinen Streich gespielt ;o)))

Ich wünsch dir noch einen schönen Nachmittag

GLG Mela

Kays Kids hat gesagt…

A bear cave???? I would love to have a bear cave. Could I enjoy you cave with you little bear.
Hugs Wilbur

BiWuBär hat gesagt…

Klarer Fall von Aprilscherz... *lach* Aber die Philosophie lässt sich ja immer gut anwenden... und ganz ehrlich... ruckizucki ist der Juni auch schon wieder rum... was sind schon so ein paar Tage??? *schluck*

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit