Sonntag, 4. Oktober 2015

Lino Heublume

in den letzten Tagen habe ich mir ausgiebiges Nadelyoga gegönnt  - und da gibt es tatsächlich Ergebnisse vorzuweisen.

Zum Beispiel den Lino hier.

Er stammt auch aus der Heublume-Familie, speziell der 10-Jahre-Malermeisterbetrieb-Freiling-Jubiläumsbären, und ist am 27.09. aus dem Nähkörbchen entkommen. Ganz dem feierlichen Anlass entsprechend hat er schicke silberne Fäden im Fell und ist da seeeehr stolz drauf. *smile*

Auf meiner Homepage hat er sich auch gleich einen Platz eingefordert. Wer mag, findet ihn hier.









Ich kann nur sagen: das Fellchen ist der Oberhammer! Tausend Dank an das Tinchen dafür - es hat nämlich in ihrer Bärenhöhle diese tollen Farben bekommen!

Möglicherweise habe davon auch noch ein Eckchen im Vorrat... ob ich mal Einfärbenachhilfe bekommen könnte??? *smile*

Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich Euch!
Christine

Kommentare:

BiWuBär hat gesagt…

Das Fell ist wirklich spektakulär... und steht dem kleinen Lino ausgesprochen gut. Und was die Einfärbehilfe angeht... da wird das Tinchen bestimmt mit sich reden lassen *sichersind*

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Claudia hat gesagt…

So eine süße kleine Bärendame :O)))
Ich wünsche Dir einen wunderbaren Wochenstart!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥