Montag, 20. Juni 2016

Marlow Lünebär

...hat es nun endlich auch geschafft, meinem Nähkörbchen zu entkommen. Er ist aus einem Mini-Fellstück-Rest enstanden, der mir auf der Teddybär Welt im März in Wallau in die Hände gefallen ist. Die Farbe ist einfach BÄR und mit den schwarzen Akzenten ein echter Hingucker.

Zum Glück war es groß genug für einen waschechten Lünebären und... voilà:

hier ist nun Marlow Lünebär.




 



Zugegeben: der Sommer ist zwar nicht ganz so "seins" - bei dem dichten und langen Fell verwundert das nicht. Doch mit ein oder zwei Stückchen frischem Sommerkuchen sind auch etwas höhere Temperaturen annehmbar. *smile*




Und damit wünsche ich Euch einen schönen sonnigen Start in die neue Woche ... und das eine oder andere erfrischende Stück New-York-Cheesecake! Der S☼mmer nimmt wieder Anlauf! ☺

Lieben Gruß
Christine

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Ein herzallerliebstes Bärchen ist Dir da wieder gelungen! Ein sehr schönes Fellchen!
Ich wünsche Dir einen schönen Sommeranfang heute!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

BiWuBär hat gesagt…

Wie schön, dass der Stoff noch gereicht hat, um dem knuffigen Marlow einen kompletten Pelz zu bescheren...

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit