Sonntag, 3. Juli 2016

Mr Milton

Wäre es im Moment etwas sommerlicher draußen, könnte Mr Milton auf jeden Fall "Tequila Sunrise" heißen... seinem Fellchen würde dieser Name sehr entsprechen. Da wir aber seit einer guten Woche keinen wirklichen Sommer mehr haben  (--> sondern jeden Tag Regen und Wind einplanen dürfen ㋛), bleibt es bei Mr Milton. So. ツ

Es freut mich sehr, dass es die Mini-Heublume inzwischen geschafft hat, mein Nähkörbchen endgültig hinter sich zu lassen und sich sogar zu einem kleinen Fotoshooting überreden ließ - hier ein paar Eindrücke:




ღ ღ ღ

Und weil ein Wochenend-Post ohne Kuchen einfach unvollständig wäre,
hier noch ein kurzes Abschiedsbild ... Rhabarberkuchen.... soifz.

Nächstes Jahr wieder! 

Und Euch fällt bestimmt eine tolle Alternative ein, die auch 
jetzt noch Saison  hat. 

Lasst es Euch schmecken! :o)


...statt Eiskaffee...


Einen schönen und ☼ Sonntag wünsche ich Euch!

Lieben Gruß
Christine

1 Kommentar:

BiWuBär hat gesagt…

Merkwürdig... was den Rhabarberersatz für die Kuchenalternative angeht, fiel Fluby aus dem Stand heraus ein Vorschlag ein... *grins* Schön, dass sich Mr. Milton endlich aus dem Nähkörbchen heraus getraut hat - vermutlich hat er mit seiner zuckersüßen Hongischnauze geschnuppert, dass ein Kaffeeklatsch ansteht. Wieder mal ein lustiges Kerlchen - vor allem der helle Haarschopf ist genial!

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit