Freitag, 8. September 2017

Linchen Heu-❀ mini

Guten Morgen zusammen,

schon wieder Freitag - was durchaus eine gute Sache ist!

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Woche mit einer großen Portion Spätsommer- bzw. Frühherbstsonne neben dem einen oder anderen Regenschauer..:**:.☆*.:。.✿

Bevor es nun auf ins Wochenende geht, darf sich noch ein kleines Heublümchen vorstellen. Für (oder besser gesagt von!) Leno wurde sich ein Schwesterlein gewünscht, Linchen eben. Und die hat es tatsächlich am 26.08.2017 aus meinem Nähkörbchen geschafft. Sie wohnt inzwischen schon in ihrer neuen Bärenhöhle, hier gibt es natürlich trotzdem noch ein paar Bilder:






Wie ihr hier sehen könnt, weiß sie trotz des zarten Alters schon ganz genau, wie Wochenende geht! ッ

Am besten funktioniert die Position natürlich mit ein-zwei Stückchen Kuchen im Bauch. Zum Beispiel solchen hier:


Frei nach dem Motto
APFEL-  STATT  LEBKUCHEN:


Kein Scherz, das habe ich am 31. August bei Aldi Nord so gesehen.

Verrückt, oder??

So gern ich die Advents- und Weihnachtszeit mit all ihren Goodies mag - das ist mir entschieden zu früh. Erstmal kommen Äpfel und Kürbisse, jawoll! ❦

Und damit wünsche ich Euch ein ganz entspanntes und farbenfrohes Herbstwochenende! 🍎🍂

Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Liebe Tine,
mit Linchen ist Dir ein allerliebstes Zuckerschnütchen geluingen, Leno wird sich so freuen!
Mit dem Apfelkuchen, da geb ich Dir Recht! Jetzt ist Herbst, da gibt es Äpfel und Birnen und Kürbisse, und keine Lebkuchen *lach*
Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

BiWuBär hat gesagt…

Das nennen wir mal gelungene Familienplanung - Leno möchte ein Geschwisterbärchen und schon hüpft das bezaubernde Linchen von der Nadel. Und das der süße Fratz sich gleich mit Wochenende auskennt, wundert uns nicht, Fluby meint, alle Bärchen haben das Gemütlichkeitsgen in sich... *lach* Dein Apfelkuchen sieht aber sehr lecker aus - und was die Lebkuchen angeht, sind wir bei Dir, die gehören für uns nicht in den Herbstanfang. Wir haben aber diese Woche voller Verblüffung in den "Kieler Nachrichten" einen Artikel gelesen, wo ein Sprecher von Aldi Nord angab, das der September der umsatzstärkste Monat für Lebkuchen sei. Unglaublich, oder? Und wirklich... in "unserem" Aldi im Nachbarort waren die Lebkuchenbestände schon echt ausgedünnt. Neeee... wie bleiben lieber bei Apfelkuchen! ;O)

Ein schönes Wochenende wünschen
Flutterby und Birgit