Montag, 18. Juni 2018

MontagsphiloSOPHIE ㋡ - KW 25

Und da sind wir wieder, frisch und ausgeruht und voller Tatendrang - bereit für die neue Woche! Yeah! :o)

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende mit genug Zeit für alles, was Euch wichtig ist. Bei mir war das auf jeden Fall der Erdbeerkuchen von Freitag, oh ja, Backen ist einfach eine gute Sache. Erwähnte ich schon den Rhabarber-Zimt-Hefekranz von gestern?¸¸.•*¨*•♫♪¸¸.•*¨*•♫♪¸¸ 

Kommen wir nun aber zu dem, was JETZT dran ist, und das ist ganz sicher die MontagsphiloSOPHIE. Heute mit einem herzlichen Dankeschön an die liebe Sabine, die mir das -Foto ihres Peanut-Bären zur Verfügung gestellt hat:


Das ist ein Zitat, das man sich gerne in Ruhe durch den Kopf gehen lassen kann.... ich glaube nämlich, das sind wieder sehr wahre Worte!

In diesem Sinne wünsche ich Euch eine ganz tolle neue Woche, macht was draus! .·´¯`·-> 

Liebe Grüße
Tine

1 Kommentar:

BiWuBär hat gesagt…

Ein so kuchenlastiges Wochenende muss ja einfach schön gewesen sein... und die Woche fängt auch schon wieder richtig gut an mit dieser wirklich nachdenkenswerten MontangsphiloSOPHIE…

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit