Samstag, 20. Juli 2019

Long time no see...

... was aber nicht bedeutet, dass bei den FreChBären in Sachen Nachwuchs gar nichts passiert ist.

Wenig ja, das stimmt - aber nicht nichts! 

Darum nutze ich diesen sonnenstrahlenweichgespülten und entspannten Samstagnachmittag, 
um Euch den kleinen Skip vorzustellen. Das Mini-Heublümchen ist am 07.04.2019 aus dem Nähkörbchen geschlüpft und macht seitdem die heimische Bärenhöhle unsicher. 

Auf die Homepage hat er es noch nicht geschafft - das folgt aber noch. 
Ein bisschen Ordnung muss schließlich sein. ;o))

Mit meinem neuen Bildbearbeitungsprogramm muss ich noch ein bisschen warm werden - die Bilder fangen den kleinen Skip aber schon ganz gut ein.

Also dann:


:o))

OK, jetzt die richtigen Bilder:








Eine richtige "bunte Tüte" zum Samstag... ;o))

Ein fröhliches Wochenende mit Eiscreme im Becher und Eiswürfeln im Glas...
lasst es Euch gut gehen!

☀-Grüße
Christine


Kommentare:

BiWuBär hat gesagt…

Na, wenn das mal keine Überraschung ist! Ein neuer Post von Dir - endlich!!! Ich freue mich riesig - auch, weil wir nun den kleinen Skip kennen lernen durfte. Was für ein süßer kleiner Strubbel - dass der es faustdick hinter den Bärchenohren hat, glaube ich Dir sofort.

Liebe Grüße
Birgit

Claudia hat gesagt…

Liebe Christine,
wie schön wieder von Dir zu lesen und dann gleich mit einem soooo süßen neuen Bärchen!
Schön, daß Du wieder da bist!
Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag, komm gut durch die Hitze!!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥